C-PPS – Portfolioplanung + Simulation

Portfolioplanung & Simulation (C-PPS)1 kreiert Entscheidungshilfen zur langfristigen strategischen Ausrichtung und Entwicklung eines zukunftsfähigen medizinischen Gesamtkonzeptes.

 

  • Berücksichtigung Ihrer Wettbewerbssituation
  • Simulation von ökonomischen Auswirkungen
  • Bewertung von Synergieeffekten
  • Hochrechnung von Kosten, Erlösen, Casemixes, Betten und Auslastungsgraden
  • Beachtung der demografischen Entwicklung und Krankheitsentwicklung der Bevölkerung
COINS Portfolioplanung + Simulation

Mit einer datenbasierten Analyse Ihres bisherigen medizinischen Leistungsspektrums, inklusive der Wettbewerbssituation in Ihrer Region, werden die zukünftig zu erwartenden Veränderungen auf dem für Sie relevantem Umfeld simuliert.

Die COINS-Zukunftssimulation berücksichtigt dabei sowohl die demografische Entwicklung und die Krankheitsentwicklung der Bevölkerung als auch die Leistungsdaten Ihres individuellen Wettbewerbsumfeldes.

Lassen Sie sich die ökonomischen Auswirkungen von Leistungsveränderungen, verschobenen Marktanteilen oder etwaige Synergieeffekte bei Kooperationen aufzeigen. Ein weiterer Baustein für Ihre langfristige und solide Planung.

Sie wünschen weiterführende Informationen? Sehr gern stehen wir zur Verfügung…

Das Produktblatt C-PPS downloaden


1Release Q4 / 2017