COINS hat ab dem Jahr 2019 die Betreuung für das Kalkulationssystems INDIGO übernommen. Hintergrund ist eine konzernbedingte Portfoliobereinigung bei 3M, dort möchte man sich auf die Produkte mit medizinischem Bezug fokussieren.
COINS verfügt historisch bedingt über Erfahrung in der Handhabung von 3M-Indigo.
COINS wird den Bestandkunden wie gewohnt die Kalkulationssoftware zu Beginn der Saison in der aktualisierten Version bereitstellen. Den technischen Support übernehmen wir mit unserem gesamten kompetenten Team.